Open Menu
Menü
Open Menu
Klinikporträt
WZ Kliniken bei facebook Waldburg-Zeil Kliniken
KLINIKFINDER
Die Einrichtungen
in unserem
Klinikverbund:

ADIPOSITAS-AKADEMIE BADEN-WÜRTTEMBERG E.V.

Ausbildung von Adipositastrainern und Schulung adipöser und übergewichtiger Kinder und Jugendlicher

Im April 2005 gründeten Mitarbeiter und Dozenten der Fachkliniken Wangen, der Praxis „PommeFRIZ – Praxis für Ernährungstherapie und Lebensstilberatung“ in Schliengen sowie freie Adipositastrainer und -dozenten die Adipositas-Akademie Baden-Württemberg e.V.
Ziel der Akademie ist die Förderung von Maßnahmen der Adipositasprävention und der Schulung von Kindern und Jugendlichen mit Adipositas oder Übergewicht und ihren Familien.   
  
In diesem Zusammenhang ist es Aufgabe der Akademie, Fachleute aus- und fortzubilden, um so einen Beitrag zur Verbesserung der flächendeckenden Prävention, Rehabilitation, Therapie und Schulung von betroffenen Kindern und Jugendlichen und ihren Familien zu leisten. Grundlage der Arbeit sind die Leitlinien der AGA und das „Trainermanual – Aktiver, gesünder, leichter“ der Konsensusgruppe Adipositasschulung im Kindes- und Jugendalter (KgAS).   
  
 
Derzeit wichtige Aktivitäten sind: 
 
  • Theorieseminare zum qualifizierten Adipositastrainer entsprechend den Richtlinien der KgAS (Fortbildungspunkte werden z.T. anerkannt)  
  • Hospitationen zum qualifizierten Adipositastrainer entsprechend den Richtlinien der KgAS  
  • Supervisionen zum qualifizierten Adipositastrainer entsprechend den Richtlinien der KgAS  
  • Unterstützung und Beratung bei Fragen zur Betreuung, Behandlung und Schulung von Kindern und Jugendlichen mit Adipositas und ihren Familien  
  • Die Kooperation mit und Unterstützung von Personen und Institutionen, die Adipositasschulungen durchführen  
  • Die Kooperation mit der Konsensusgruppe Adipositasschulung im Kindes und Jugendalter (KgAS) sowie mit dem Projekt Kinder im Gleichgewicht (KIG)
  
  
Die Adipositas-Akademie Baden-Württemberg e.V. bietet alle drei Ausbildungsblöcke (Hospitation, Theorieseminar und Supervision) der Weiterbildung zum Adipositastrainer gemäß den Kriterien der KgAS an (siehe auch www.adipositasschulung.de).   
  
Die Dozenten und Mitglieder der Akademie zeichnen sich infolge ihrer langjährigen täglichen Arbeit mit adipösen Kindern und Jugendlichen durch einen engen Bezug zur Schulung „an der Basis“ und eine entsprechend hohe praktische Erfahrung, sowohl aus der ambulanten als auch aus der stationären Behandlung, Schulung und Therapie aus. Gleichzeitig verfügen sie über Referenzen in der Erwachsenenbildung, wissenschaftliche Expertise, Publikationen, Beiträge auf Fachtagungen sowie hohes Engagement in Fachgruppen und Gremien.   
  
 
Die nächste Ausbildungstermine der Adipositas-Akademie sind:  
  
14./15. Januar 2017 Basiskompetenz Patiententrainer  
  
4. bis 7. Februar 2017 Aufbaumodul Adipositastrainer (AGA/KgAS)  
  
Akademiesprecher und Ansprechpartner 
Dr. Robert Jaeschke 
Fachkliniken Wangen 
Am Vogelherd 14 
88239 Wangen im Allgäu 
Telefon +49 (0) 7522 797-1288 
robert.jaeschke@wz-kliniken.de   
  
 
Weitere Informationen und die Seminar- und Weiterbildungstermine finden Sie auf der Homepage der Adipositas-Akademie Baden-Wüttemberg e.V.  
www.adipositas-akademie-bw.de   
  
 
Adipositas-Akademie Baden-Württemberg e.V.  
c/o Fachkliniken Wangen  
Dr. Robert Jaeschke  
Am Vogelherd 14  
88239 Wangen im Allgäu  
Telefon +49 (0) 7522 797-1288  
www.adipositas-akademie-bw.de  
robert.jaeschke@wz-kliniken.de   
  
  
  
  
  
Home   |   Klinikporträt   |   Rehabilitationsklinik für Kinder und Jugendliche   |   Unsere Kooperationen   |   Adipostiasakademie
Fachkliniken Wangen

Postfach 1264
88228 Wangen/Allgäu

Telefon +49 (0) 7522 797-0
Fax +49 (0) 7522 797-1110

www.fachkliniken-wangen.de  
info@fachkliniken-wangen.de