Open Menu
Menü
Open Menu
Klinikporträt
WZ Kliniken bei facebook Waldburg-Zeil Kliniken
KLINIKFINDER
Die Einrichtungen
in unserem
Klinikverbund:

UNSER BEWEGUNGSZENTRUM

Unsere Bewegungstherapie: Physio- und Sporttherapie

Die Sport- und Physiotherapie und die Trendsportanlagen spielen eine tragende Rolle im medizinischen Konzept unserer Kliniken für Kinder und Jugendliche.
Wichtig ist uns vor allem, dass die Bewegungstherapie Spaß macht und das Selbstvertrauen stärkt. Sport und Bewegung bedeuten soziale Teilhabe am Leben. Deshalb ist dies ein elementarer Bestandteil unseres Rehabilitationsangebotes, unabhängig vom Krankheitsbild.   
  
Bewegung, Spiel und Sport sind in der Behandlung von chronischen Erkrankungen wichtig für den Erhalt oder die Wiedererlangung einer altersgemäßen körperlichen Aktivität und Leistungsfähigkeit. Darüber hinaus tragen sie zur Verbesserung der Atmung, Fettverbrennung oder zum Muskelaufbau bei und bieten z.B. bei AD(H)S und anderen Störungsbildern vielfältige Kompensationsmöglichkeiten.   
  
Bei allen sporttherapeutischen Angeboten werden die Inhalte so verändert, dass indikationsspezifische Techniken und Besonderheiten (z.B. besondere Atemtechniken bei Asthma bronchiale oder Gelenk schützende Bewegungsformen bei Adipositas) thematisiert, praktisch integriert, eingeübt und reflektiert werden. Die physiotherapeutischen Angebote richten sich insbesondere an Patienten mit Atemwegserkrankungen wie Asthma bronchiale oder Mukoviszidose (CF).   
  
Unser Bewegungszentrum wird allen Ansprüchen an eine moderne und attraktive Therapie für unsere Patienten gerecht. Die Sporthalle hat Normgröße (27 mal 15 Meter, Höhe 5,50 Meter) und ist durch einen Trennvorhang teilbar. Die großzügige Ausstattung erlaubt die Durchführung aller „großen Sportspiele“. Auf gleicher Ebene befinden sich die Fahrradergometrie, zwei Einzeltherapieräume für die Physiotherapie und zwei große Gymnastikräume sowie der Kraftraum. Büros und ein Konferenzraum vervollständigen das Raumangebot.   
  
Das lichtdurchflutete Hallenbad hat zwei Becken: Das Sportbecken misst 16,6 mal 10 Meter, das Kleinkinderbecken 8,6 mal 5 Meter. Aufgrund der verschiedenen Indikationen und Altersstufen liegen die Wassertemperaturen etwas höher als üblich. Ein kleiner Saunabereich vervollständigt unser breites Angebot.   
  
In den Unterkünften/Gebäuden der Kind-Mutter-Rehabilitation stehen Therapieräume für die Einzel- bzw. Gruppentherapien zur Verfügung.   
  
Ein Allwettersportplatz mit 44 mal 26 Meter, die Wege und Wiesen des Klinikgeländes, der angrenzende Wald mit „Trimm-Dich-Pfad“ und die unmittelbare Nähe zum Freibad der Stadt Wangen ermöglichen ein abwechslungsreiches und attraktives Sportprogramm.   
  
Im Rahmen unseres erlebnispädagogischen Angebots stehen uns ein Funcourt, eine Kletterwand, ein Outdoor-Kletterfelsen und ein Waldhochseilgarten zur Verfügung. Im Winter können die Kinder und Jugendlichen Schlitten fahren oder sind mit Schneeschuhen unterwegs.   
  
  
  
  
  
Unsere Mitarbeiter   
  
  
  
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bewegungstherapie bilden ein Team, das sich aus Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrern und Dipl.-Sportlehrern zusammensetzt.   
  
Weitere Informationen erhalten Sie gerne hier:   
  
Juliane Weber  
Leiterin der Bewegungstherapie  
Telefon +49 (0) 7522 797-1160  
Telefax +49 (0) 7522 797-1110  
juliane.weber@wz-kliniken.de
Home   |   Klinikporträt   |   Rehabilitationsklinik für Kinder und Jugendliche   |   Unsere Ausstattung   |   Bewegungszentrum
Fachkliniken Wangen

Postfach 1264
88228 Wangen/Allgäu

Telefon +49 (0) 7522 797-0
Fax +49 (0) 7522 797-1110

www.fachkliniken-wangen.de  
info@fachkliniken-wangen.de